Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Aktuelle Nachrichten Präsentation der Compute- und PC-Pool-Konzepte bei Partnern an der UFPR
Artikelaktionen

Präsentation der Compute- und PC-Pool-Konzepte bei Partnern an der UFPR

30.03.2019 16:36

Im Zuge der DAAD-Summer School wurde ein bestehender Austausch mit Partnern vom C3SL (Informatik) an der UFPR vertieft. Hierzu haben Kollegen aus der eScience-Abteilung den aktuellen Stand der aktuellen Compute- und PC-Pool-Konzepte präsentiert.

Präsentation der Compute- und PC-Pool-Konzepte bei Partnern an der UFPR

Vortrag eines Kollegen der eScience-Abteilung zu aktuellen Entwicklungen

Der Austausch mit dem C3SL an der Informatik der Universidade Federal do Paraná besteht inzwischen seit knapp zehn Jahren. Neben einem direkten Austausch von Studierenden wurden die Summer Schools dazu genutzt, einen persönlichen Austausch zu verschiedenen Projekten zu erreichen. Begonnen wurde die Kooperation zum effizienten Betrieb von PC-Pools, was inzwischen auf der Seite des Rechenzentrums zur Umsetzung bwLehrpool führte.

Ein weiteres Thema ist das effektive Deployment von Compute-Infrastrukturen, speziell Cloud und HPC. In diesem Bereich gibt es im Zusammenhang mit dem Betrieb von NEMO und den ATLAS-Ressourcen sowie bwCloud und der de.NBI-Teil-Cloud interessante Betriebsmodelle (flexibles Re-Deployment, State-less Compute-Nodes, Nutzung von DNBD3 als effizientes Blockdevice). Die beiden Vorträge "A Sorting Hat for Large-Scale Infrastructures - Dynamic and scalable provisioning for large PC pools, cloud and HPC hardware installations" sowie "Capa*-Computing: A common ground for HPC, HTC and DIC" fanden im Zusammenhang mit dem PhD-Colloquium am C3SL statt. In diesem Zuge gabs einen engen Austausch mit den Admins der lokalen HPC- und PC-Pool-Infrastrukturen.
Benutzerspezifische Werkzeuge